Archiv der Kategorie: Leidenschaft

Henry Miller gegen Heinrich Maria Ledig-Rowohlt

Gegen Henry Miller stand auch der wendige Ledig-Rowohlt auf verlorenem Posten. Wenn sich im Foyer des Reinbeker Verlagshauses die beiden nicht mehr ganz jungen Herren an der Tischtennisplatte gegenüberstanden, war Miller in der Regel deutlich im Vorteil. «Ich spiele gleichmäßig, defensiv und kontemplativ.» Für Miller war Pingpong eine wahre Obsession, wie sonst vermutlich nur noch die weiblichen Reize an und für sich. Quelle